Schleifarbeiten

Für Schleifarbeiten am Estrich kann es verschiedene Gründe geben: Zum einen empfiehlt sich das Abschleifen des Estrichs, wenn Sie eine optische Veränderung Ihres Bodens wünschen oder Ihr Estrich Risse gebildet hat bzw. anderweitig beschädigt ist.

Ein geschliffener Betonestrich kann auch optisch etwas hermachen. In diesem Fall schleifen wir den Estrich nach dem Entfernen von darüber liegendem Material wie Teppich oder Linoleum glatt. Danach wird der Boden imprägniert und geölt, damit er lange erhalten bleibt und zu einem optischen Hingucker in ihrem Objekt wird. Zum anderen kann der Estrich durch das Schleifen widerstandsfähiger gemacht werden und besser beschichtet werden. Generell hat Estrich eine poröse Struktur, die zu Unebenheiten führt, durch das Schleifen wird die Oberfläche begradigt und ist weniger anfällig für Beschädigungen. Außerdem haftet auf einer geschliffenen Oberfläche Mörtel oder Kleber besser. Im Anschluss an den Schleifvorgang beschichten oder versiegeln wir den Estrich. Ein weiterer Grund für Schleifarbeiten kann ein zu hoher Boden sein, der das problemlose Öffnen und Schließen von Türen verhindert. Auch in diesem Fall ist das Schleifen die Lösung für das Problem.